Orientalischer Hack- Gemüseauflauf mit türkischen Nudeln und Schafkäse

Kreationen mit Pellkartoffeln

Essen für 2 Tage…
Hatte noch Pellkartoffeln, Broccoli, Paprika…
1. Tag
Fleischwurst in Stückchen mit Zwiebeln und Schinkenspeck in Butterschmalz anbräunen Broccoli und Paprika, Tomaten dazu unter wenden leicht garen und dann die geschnitten Kartoffeln dazu, würzen S&P alles kurz braten.
Eier verrühren und würzen, darüber gießen und stocken lassen…
2. Tag
Pellkartoffeln in Würfel, Broccoli etwas klein schneiden, Paprika in Würfel, viel Zwiebeln in Scheiben, mit S&P, Tandoori Masala würzen, vermischen und in Auflaufform geben mit 1 Dose Kokosmilch übergießen und oben drauf gut gewürzte Hähnchenbrustfilet legen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30- 40 min garen, so daß die Hähnchenbrustfilet gar sind, oder vorher anbraten, dann geht es schneller…
Normal hätte ich Reis, oder Asia Nudeln genommen, aber es schmeckt auch mit Kartoffeln 🥔🥥🍗

Canneloni

Canneloni
Zubereitung:
ca. 500g Hackfleisch gemischt, krümmelig anbraten, mit dazu noch 4 gewürfelte Zwiebeln und 2 mini klein geschnittene Knoblauchzehen, 3 sehr klein gewürfelte Karotten, nach dem anbraten 1 Dose Tomatenmark kurz anrösten und ca. 2 Esslöffel Wasser dazu, mit S&P und ital. Gewürzmischung, oder Kräuter der Provence würzen, die Csnneloni locker damit füllen, ich habe in die Mitte 1 Teelöffel Kräuterfrischkäse, in die Form legen. Ich habe 8 Canneloni damit gefüllt!
Den Rest mit 1 Dose gestückelten Tomaten auffüllen, nochmal abschmecken und über den Canneloni verteilen! Mir war zu wenig Soße dabei, deswegen empfehle ich 2 Dosen Tomatenstücke zu nehmen, oder noch eine Bechamelsoße zu machen und mit einzufüllen!
Oben habe ich noch Frischkäse, etwas Parmesan und Reibekäse drauf!
ca. 30 min im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad überbacken, den Käse habe ich nach der Hälfte der Backzeit drauf!

Blumenkohl überbacken..

Heute hat mich beim einkaufen ein Blumenkohl angelacht, was ich damit koche musste ich noch überlegen…🤔Fleisch wollte ich nicht dazu machen, also der Blick in den Kühlschrank! Was dabei heraus kam nicht spektakulär, aber saulecker!😋
Zubereitung:
Blumenkohl im ganzen kurz garen, muss noch fest sein… separat Kartoffeln und Karotten kochen, nicht zu weich, aber gar, beides in Salzwasser!
Abgießen, die Blumenkohlbrühe auffangen, den Blumenkohl in Auflaufform setzen und die Kartoffeln und Karotten ebenfalls.
Mit ca. 100 g Butter eine sämige Mehlschwitze mit der Blumenkohlbrühe zubereiten, abgeschmeckt habe ich mit Bio Würzel/wie Suppenwürfel, S & P, Hildegard von Bingen Gewürzen/ kein muss und viel frischer Sahne. Nun die Soße gut über dem Blumenkohl und Rest verteilen.
In Pfanne 2 gewürfelte Zwiebeln in Butter anbräunen, ca. 1 Esslöffel Schinkenwürfel dazu, ca. 1 Esslöffel Paniermehl, nicht zu sehr bräunen…
Den Blumenkohl mit großen Käsescheiben belegen, ich hatte Emmentaler und Gouda mittelalt, nun für ca. 10 min bei 180 ° in den Backofen, rausnehmen und das Zwiebelgeröstel über den Blumenkohl geben nochmal ca. 5 – 10 min überbacken!

Kartoffel- Sauerkraut- Auflauf

Kartoffel- Sauerkraut- Auflauf
ca. 1 kg Pellkartoffeln in Scheiben
1 Dose Sauerkraut
3- 4 große Zwiebeln in Scheiben
1 o. 2 Rippchen (vorgegart) in Stückchen
Reibekäse (Menge nach belieben) oder Handkäse in Scheiben.
5 Eier mit 2 Be. Schmand o. Creme fraiche, S & P, Muskatnuss, Paprika edelsüß vermischen
Auflaufform mit Butter ausfetten.
Zwiebeln und Rippchen in Butterschmalz anbräunen, dann das Kraut untermischen, wer es mag noch Kümmel dazu.
In die Auflaufform Schichtweise Kartoffeln und Krautmischung füllen (in großer Form unten Kartoffeln, Kraut, oben Kartoffeln
Nun in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen, nach 10 min das Eiergemisch übergießen und mit Käse bestreuen, nochmals ca. 20 min überbacken.

Rindfleisch mit Meerrettich

Rindfleisch mit frischem Meerrettich, dazu Salzkartoffeln und Karotten…so lecker!
Zubereitung:
Rindfleisch mit Suppengrün, Salz und Suppengewürz gar kochen..und warm halten.
Meerrettich reiben, für die Soße von der Fleischbrühe durch sein Sieb geben, was man etwa braucht.
Je nach gewünschter Soßen Menge ein Stück Butter (ca. 3 Esslöffel) im Topf schmelzen (vorsicht darf nicht braun werde) und unter rühren Mehl zugeben, nicht zuviel auf einmal, es soll eime festere cremige Masse sein, dann von der Brühe nach und nach zugeben währenddessen immer mit Schneebesen rühren. Wenn die Mehlschwitze von der Konsistenz recht ist, kurz aufkochen und dann den geriebenen Meerrettich zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken, noch mit Sahne verfeinern!
Aus der restlichen Fleischbrühe gibt es noch eine feine Suppe!

Schaschlik

Schaschlik mit Gemüsereis und Eisbergsalat gab es noch..😋😋Den Schaschlik hat mein Mann aus Schweinelende geschnitten und mit Danish Somked Salt, Hickory Smoked Salt und geräuchertem Paprika von Ankerkraut gewürzt…Ein Geschmackserlebnis!😘
Zubereitung:
Die Fleischstückchen würzen und im Wechsel mit Speck/Dörrfleisch, oder Schinken, Zwiebeln, Paprika aufspiessen, scharf anbraten aus dem Topf nehmen und eine oder auch mehr Zwiebeln, evtl.Rest Paprika anbräunen, dann1 Knoblauchzehe fein geschnitten noch kurz mit bräunen und je nach Menge ca. 3 Esslöffel Tomatenmark kurz anrösten, mit 300 – 500 ml Wasser auffüllen, 1 Flasche fertige Schaschliksoße zugeben und die Spieße in den Topf geben, ich habe noch einen kräftigen Schuß Rotwein und 2 Lorbeerblätter dazu…
Bei geschlossenem Deckel ca. 30 min köcheln, Spieße evtl. mal drehen. Ich steche leicht mit spitzem Messer in das Fleisch, um zu testen ob es gar ist!
Spieße raus nehmen und die Soße nach Bedarf mit Soßsenbinder, oder Mehl/Wasser andicken und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Tomatenmark abschmecken! Spieße wieder in die Soße und noch ein paar Minuten ziehen lassen!

Odenwälder Rehrücken

Odenwälder Rehrücken mit ganzen Champignons in einer kräftigen Rotweinsoße, dazu Kartoffelknödel und Rotkraut, traditionell Birne mit Preiselbeeren
Die ausgelösten Teile Rehrücken leicht salzen und mit 5 im Mörser zerstossenen Wacholderbeeren und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, ca. 30 min einziehen lassen, in der Zeit habe ich die Knödel gemacht!
Den Rehrücken in Butterschmalz scharf anbraten, mit Butter abstreichen und in Alufolie eingepackt in den auf 70 ° vorgeheizten Backofen geben. In der gleichen Pfanne nun 1-2 Esslöffel Schinkenwürfel leicht anbraten, dann noch 2 große Zwiebeln in Scheiben dazu und bräunen, anschließend ca. 3 Esslöffel Tomatenmark kurz mit rösten, mit ca. 1/4 l Wasser, 1/4 l Rotwein und 150 ml Portwein ablöschen, 4 Wacholderbeeren, 2 Lorbeerblätter und die Champignons dazugeben, köcheln lassen, teils aufgedeckt, wenn die Soße reduziert werden soll, mit Salz, Pfeffer und je nach belieben Wein abschmecken. Ich habe mit etwas dunklem Soßsenbinder leicht angedickt…
Rehrücken aufschneiden und anrichten!

Rheinischer Sauerbraten

Rheinischer Sauerbraten mit Knödel
Marinade:
1/2 l Wasser
1/4 l Essig
1Teelöffel Salz
2 Zwiebeln in Scheiben
1 Karotte geviertelt
6 Pfefferkörner
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
2 Wacholderbeeren
Alle Zutaten aufkochen und abkühlen
ca. 1 kg Rindfleisch in die Marinade einlegen in den Kühlschrank und da mindestens 3 Tage ziehen lassen, jeden Tag mal umdrehen.
Von der Marinadenflüssigkeit gebe ich immer etwas zur Soße!
Zubereitung:
125 g Rosinen in kaltes Wasser einweichen…
Das Fleisch trocken tupfen und in Butterschmalz scharf von allen Seiten anbraten, aus dem Topf nehmen und 2 gr. Zwiebeln anbräunen, das Fleisch wieder in den Topf geben, ich habe noch 2 Karotten mit in den Topf und mit soviel Wasser und ca. 2 Soßenkellen Marinade auffüllen, das dass Fleisch mindestens zur Hälfte bedeckt ist. Nun den Braten je nach Stärke 1,5 – 2 Stunden mäßig kochen lassen, ab und zu umdrehen. Mit spitzem Messer einstechen um zu prüfen ob der Braten gar ist!
Braten aus dem Topf nehmen und die Karotten in der Soße pürieren, Braten wieder in den Topf!
Die Soße mit Salz und evtl. noch etwas Marinade abschmecken…Die eingeweichten Rosinen dazu geben, ich habe geriebenen Lebkuchen zum binden an die Soße, nochmal kurz aufkochen und nochmal abschmecken – Guten Appetit!
Es gibt Soßenlebkuchen zu kaufen, oder die einfachen aus Berfurth nehmen, ich hebe immer einen für Soße auf!

Malzbiergulasch

Malzbiergulasch, mit viel Zwiebeln
Von 2, 5 kg Fleisch zubereitet, 2 x Essen für uns und 4 x1 l Gläser eingekocht! Also 6 x essen!
Malzbiergulasch
2, 5 kg Gulasch, leicht mit Salz würzen
1, 5 kg Zwiebeln, 1 kleine Stange Lauch
Erst das Fleisch anbraten, dann die Zwiebeln
1 Tube, o. 4 kleine Dosen Tomatenmark kurz mit anrösten und mit
2 Flaschen Malzbier auffüllen und einem Schuss Rotwein
Noch zugeben:
3 Knoblauchzehen Mini fein gewürfelt
3 Lorbeerblätter, 4 Wachholderbeeren
1 Stück Sellerie so groß wie bei Suppengrün
4 große Karotten ganz lassen und oben drauf legen
Nun mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer und 2-3 Esslöffeln milden Paprikapulver abschmecken, wer es schärfer mag Rosenpaprika, oder etwas Chilli dazu und den Bräter in den auf 200 ° vorgeheizten Backofen stellen auf 150 ° zurückschalten, ca. 20 min so garen, dann auf 100° zurückschalten und noch ca. 1 Stunde garen, dazwischen mal raus nehmen und probieren!
Karotten/ Sellerie zum Schluss pürieren und wieder zu dem Gulasch geben.
Nochmal abschmecken!
Wer davon einkochen möchte, auf keinen Fall mit Mehl binden…