Matjes- Rote Beete – Salat

Mischbrot mit Sauerteig

Sauerteig – Mischbrot
Vorteig:
200 g Sauerteig
200 g Mehl 550
200 g Wasser
verrühren und zugedeckt ü. N. stehen lassen
Hauptteig:
Vorteig
200 g Weizenmehl 550
100 g Dinkelmehl 630
350 g Roggenmehl 1150
8 g Hefe
1 gestr.Teelöffel. Honig
8 g Flohsamenschalen
24 g Salz
300 – 350 ml lauwarmes Wasser
Aus allen Zutaten Brotteig herstellen und dann in geölter Schüssel zugedeckt gehen lassen, ca. 3 Stunden, Brote formen und nochmal im Gärkörbchen gehen lassen…
Backen bei 250 ° mit Dampf, nach 15 min abdampfen und weitere 35 – 40 min bei 200 ° backen. . ich habe 2 kleine Brote gemacht da ist die Backzeit kürzer, als bei nur einem Brot…
Wenn man unten an das Brot klopft muss es hohl klingen, dann ist es fertig gebacken!

Bärlauchpesto

Habe Bärlauch geschenkt bekommen und es gab gleich Spaghetti mit Bärlauch und Parmesan! Dann habe ich Bärlauchpesto gemacht, jetzt habe ich einen guten Vorrat!
Bärlauchpesto
150 g Bärlauch
100 g Parmesan
100 g Pinienkerne geröstet
30 g Salz
300 ml gutes Olivenöl
Nach dem abfüllen das Pesto noch mit Öl bedecken, so kann nichts schlecht werden und in den Kühlschrank!

Zupfbrot und Schnecken mit Bärlauchpesto

Zupfbrot mit Bärlauchpesto und Bärlauchschnecken
Rezept:
250 g Weizenmehl 550
250 g Dinkelmehl 630
10 g Hefe, ohne LM 20 g Hefe
1 Teelöffel Lievito Madre
10 g Salz
1 Teelöffel Honig
ca. 300 ml Wasser lauwarm
Brotteig herstellen gut gehen lassen,
Dann ausrollen in gewünscht Form und
gut mit Bärlauchpesto bestreichen,
In der Form nochmal mindestens 30 min gehen lassen…
Backen bei 220 Grad ca. 30 min
Man kann es auch mit Kräuterbutter bestreichen, oder Schinken und Käse befüllen!

Kreationen mit Pellkartoffeln

Essen für 2 Tage…
Hatte noch Pellkartoffeln, Broccoli, Paprika…
1. Tag
Fleischwurst in Stückchen mit Zwiebeln und Schinkenspeck in Butterschmalz anbräunen Broccoli und Paprika, Tomaten dazu unter wenden leicht garen und dann die geschnitten Kartoffeln dazu, würzen S&P alles kurz braten.
Eier verrühren und würzen, darüber gießen und stocken lassen…
2. Tag
Pellkartoffeln in Würfel, Broccoli etwas klein schneiden, Paprika in Würfel, viel Zwiebeln in Scheiben, mit S&P, Tandoori Masala würzen, vermischen und in Auflaufform geben mit 1 Dose Kokosmilch übergießen und oben drauf gut gewürzte Hähnchenbrustfilet legen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30- 40 min garen, so daß die Hähnchenbrustfilet gar sind, oder vorher anbraten, dann geht es schneller…
Normal hätte ich Reis, oder Asia Nudeln genommen, aber es schmeckt auch mit Kartoffeln 🥔🥥🍗

Canneloni

Canneloni
Zubereitung:
ca. 500g Hackfleisch gemischt, krümmelig anbraten, mit dazu noch 4 gewürfelte Zwiebeln und 2 mini klein geschnittene Knoblauchzehen, 3 sehr klein gewürfelte Karotten, nach dem anbraten 1 Dose Tomatenmark kurz anrösten und ca. 2 Esslöffel Wasser dazu, mit S&P und ital. Gewürzmischung, oder Kräuter der Provence würzen, die Csnneloni locker damit füllen, ich habe in die Mitte 1 Teelöffel Kräuterfrischkäse, in die Form legen. Ich habe 8 Canneloni damit gefüllt!
Den Rest mit 1 Dose gestückelten Tomaten auffüllen, nochmal abschmecken und über den Canneloni verteilen! Mir war zu wenig Soße dabei, deswegen empfehle ich 2 Dosen Tomatenstücke zu nehmen, oder noch eine Bechamelsoße zu machen und mit einzufüllen!
Oben habe ich noch Frischkäse, etwas Parmesan und Reibekäse drauf!
ca. 30 min im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad überbacken, den Käse habe ich nach der Hälfte der Backzeit drauf!

Charlotte Royale, mit Käsesahne- Pina Colada

Charlotte Royal, nicht traditionell gefüllt, sondern mit Käsesahne – Pina Colada
Nicht groß verziert, ist nur für uns und war im Garten, Ruck- Zuck war Kaffeezeit☕🎂
Charlotte Royale
mit Käsesahne- Pina – Colada
Für den Bisquitboden:
200 Zucker
1 Vanillezucker
4 Eigelb
1 Esslöffel Rum
200 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
Ca.5 Esslöffel warmes Wasser
Alles gut verrühren und aus den
4 Eiweiß Eischnee herstellen und unter den Teig heben.
Backen ca. 20 min bei 175 °
Rote Marmelade zum bestreichen
Füllung:
500 g Magerquark
1 Becher Schmand
1/2 l Ananas- Cocossaft (Happy Day)
Saft 1/2 Zitrone
Wer möchte 1- 2 Schnapsgläser Batida de Coco
2 Vanillezucker,
ca. 2 Esslöffel Puderzucker/ nach Geschmack
12 Blatt Gelatine
Wenn die Creme anfängt fest zu werden mit dem Schneebesen 2 Becher steif geschlagene frische Sahne unterheben. Die Sahne auch mit 1- 2 Esslöffel Puderzucker und Vanillezucker süßen und 2 Teelöffel San apart zugeben.
Man kann noch gut Ananasstückchen rein geben, geht aber dann nicht gut zu schneiden..

Blumenkohl überbacken..

Heute hat mich beim einkaufen ein Blumenkohl angelacht, was ich damit koche musste ich noch überlegen…🤔Fleisch wollte ich nicht dazu machen, also der Blick in den Kühlschrank! Was dabei heraus kam nicht spektakulär, aber saulecker!😋
Zubereitung:
Blumenkohl im ganzen kurz garen, muss noch fest sein… separat Kartoffeln und Karotten kochen, nicht zu weich, aber gar, beides in Salzwasser!
Abgießen, die Blumenkohlbrühe auffangen, den Blumenkohl in Auflaufform setzen und die Kartoffeln und Karotten ebenfalls.
Mit ca. 100 g Butter eine sämige Mehlschwitze mit der Blumenkohlbrühe zubereiten, abgeschmeckt habe ich mit Bio Würzel/wie Suppenwürfel, S & P, Hildegard von Bingen Gewürzen/ kein muss und viel frischer Sahne. Nun die Soße gut über dem Blumenkohl und Rest verteilen.
In Pfanne 2 gewürfelte Zwiebeln in Butter anbräunen, ca. 1 Esslöffel Schinkenwürfel dazu, ca. 1 Esslöffel Paniermehl, nicht zu sehr bräunen…
Den Blumenkohl mit großen Käsescheiben belegen, ich hatte Emmentaler und Gouda mittelalt, nun für ca. 10 min bei 180 ° in den Backofen, rausnehmen und das Zwiebelgeröstel über den Blumenkohl geben nochmal ca. 5 – 10 min überbacken!