Paprika mit Käse- Hirsefüllung in Tomatensoße

Paprika mit Käse- Hirsefüllung in Tomatensoße und gebackener Schafkäse
2 große Paprika längs aufschneiden
1/2 Tasse Hirse mit der doppelten Menge Wasser und etwas Gemüsebrühpulver, oder Paste ca. 15 – 20 min leicht köcheln, Topf geschlossen, bis die Flüssigkeit aufgezogen ist. In Schüssel geben, etwas abkühlen.
1 gewürfelte Zwiebel und
1 fein zerkleinert Knoblauchzehe in Öl andünsten und zu der Hirse in eine Schüssel geben, 150 g zerbröselter Schafkäse, oder anderer geriebenen Käse und 2 Eier zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und in die Paprikahälften füllen.
Die gefüllten Paprikaschoten in feuerfeste Form legen und mit Tomatensoße füllen!
Bei 200 ° ca. 25 min garen
Tomatensoße hatte ich eingekochte vom Sommer ca. 750 ml war es!
Ihr könnt ganz einfach 1- 2 425 ml Dosen Tomatensoße mit Salz und Gewürzen abgeschmeckt dazu nehmen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s