Weihnachtsstollen

Weihnachtsstollen
1,2 kg Mehl
100 g Hefe
100 g Zucker
3/8 l Milch
500 g Rosinen
200 g Korinthen
100 g Zitronat
200 g Orangeat
150 g gestiftelte Mandeln
2 Teelöffel Zitronenabrieb
2 Esslöffel Rum
400 g weiche Butter
100 g Butterschmalz weich
2 Eier
1 gestrichener Teelöffel Salz
1 Prise Zimt, oder Lebkuchengewürz
Ca. 400 g Butter und Zucker am Schluss zum überziehen des gebackenen Stollen!
Einen Hefeteig herstellen und alle Zutaten nach und nach unterarbeiten! Das Zitronat und Orangeat hacke ich immer ganz klein! Dann ca. 30 min gehen lassen! Teig dann auf leicht bemehlten Backbrett zu so vielen Portionen abstechen, wie man daraus backen möchte! Den Teig zu einer länglichen Rolle formen, in der Mitte mit Teigrolle, oder Handrücken etwas eindrücken, die eine Teigseite leicht mit Wasser bepinseln und die andere Seite darüber klappen, dann nochmals in die Mitte etwas eindrücken! Nochmals auf dem Blech ca. 20 min gehen lassen!
Backen vorheizen auf 200 Grad, dann Stollen in den Ofen und auf 180 Grad runterschalten, je nach Größe bis zu gewünschten bräune backen, bei 2 großen Stollen 60-70 min!
Nach dem backen den noch heißen Stollen mit flüssiger Butter bepinseln und in einem gemisch aus Zucker mit Vanillezucker wälzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s