Käsekuchen mit Topping..

Käsekuchen mit Topping a‘ la Carmen
Ich wollte mich ja mal so ziemlich an das Rezept halten, dank meiner Vergesslichkeit ist ein neues Rezept entstanden!
Ich habe 2 Kuchen gebacken, optimal für zwei 24 cm Formen, für einen Kuchen das Rezept teilen…..
MÜRBTEIG:
100 g Butter
110 g Zucker
1 Ei
1 Vanillezucker
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Mit dem Teig den Boden der gefetteten Springform auslegen, ich habe vorher Backpapier auf den Boden und den Teig leicht am Rand hoch geschoben.
FÜLLUNG:
500 g Magerquark
300 g Frischkäse
200 g Schmand
225 g Zucker
2 Vanillezucker
5 Eigelb
200 ml Öl
200 ml Milch
2 P. Vanillepuddingpulver
Alles verrühren und in die Form füllen
Bei 175 ° ca. 35 min backen
TOPPING:
1Be. 200g Schmand
1 Ei
2 Vanillezucker
1 – 2 Esslöffel Zucker
1 – 2 Teelöffel Speisestärke
Kleiner Schuss Milch um die Stärke anzurühren, dann alles gut mischen und die
5 Eiweiß mit einer Prise Salz und 2 Esslöffel Zucker zu Schnee schlagen, unter die Creme heben und in die Form füllen,
15 min weiter backen und im Ofen bei geöffneter Tür auskühlen lassen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s