Schaschlik

Schaschlik mit Gemüsereis und Eisbergsalat gab es noch..😋😋Den Schaschlik hat mein Mann aus Schweinelende geschnitten und mit Danish Somked Salt, Hickory Smoked Salt und geräuchertem Paprika von Ankerkraut gewürzt…Ein Geschmackserlebnis!😘
Zubereitung:
Die Fleischstückchen würzen und im Wechsel mit Speck/Dörrfleisch, oder Schinken, Zwiebeln, Paprika aufspiessen, scharf anbraten aus dem Topf nehmen und eine oder auch mehr Zwiebeln, evtl.Rest Paprika anbräunen, dann1 Knoblauchzehe fein geschnitten noch kurz mit bräunen und je nach Menge ca. 3 Esslöffel Tomatenmark kurz anrösten, mit 300 – 500 ml Wasser auffüllen, 1 Flasche fertige Schaschliksoße zugeben und die Spieße in den Topf geben, ich habe noch einen kräftigen Schuß Rotwein und 2 Lorbeerblätter dazu…
Bei geschlossenem Deckel ca. 30 min köcheln, Spieße evtl. mal drehen. Ich steche leicht mit spitzem Messer in das Fleisch, um zu testen ob es gar ist!
Spieße raus nehmen und die Soße nach Bedarf mit Soßsenbinder, oder Mehl/Wasser andicken und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Tomatenmark abschmecken! Spieße wieder in die Soße und noch ein paar Minuten ziehen lassen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s