Schichtsalat

Schichtsalat
Rezept aus den 80 ‚er, schmeckt immer wieder lecker!
Man kann mit den Zutaten variieren! Ich hatte leider diesmal keinen Paprika und keine Gurke, dafür mehr Lauch und eine Dose Ananas…
Die Schichten könnt Ihr farblich so einschichten, wie es Euch gefällt! Der Salat hält sich einige Tage im Kühlschrank!
Je 1 roten, gelben und grünen Paprika, alles gewürfelt
2 Esslöffel Miracel Wip
1 Stange Lauch in Ringe
2 Esslöffel Miracel Wip
200 g geriebenen Käse, ich hatte Gouda und Emmentaler
2 Esslöffel Miracel Wip
250 g gekochter Schinken klein geschnitten
2 Esslöffel Miracel Wip
5/6 hart gekochte Eier in Scheiben
2 Esslöffel Miracel Wip
1 Dose Kidney Bohnen
2 Esslöffel Miracel Wip
1 Dose Mais
2 Esslöffel Miracel Wip
1Salatgurke in Würfel
2 Esslöffel Miracel Wip
500 g Tomaten in Würfel, o. Scheiben
Alle Zutaten aufeinander schichten und im Kühlschrank 24 Stunden ziehen lassen, dann nach belieben vor dem servieren mischen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s