Kalbsgeschnetzeltes an Paprika- Riesling- Sahnesoße

Zubereitung: 350 g Kalbsgeschnetzeltes ( fein geschnitten) mit Salz und Pfeffer würzen und in Butterschmalz anbraten, eine Zwiebel in Scheiben zugeben und mit bräunen, dann mit Riesling ablöschen, 1 Lorbeerblatt, 1/ 2 Teelöffel Senf, 1 Esslöffel Tomatenmark dazu und das nun ca. 20 min köcheln, immer mal umrühren und bei Bedarf etwas Wein angießen (das Fleisch sollte nur gerade so mit Soße bedeckt sein). 1 kleine rote Paprika in kleine Würfel schneiden, wenn
das Fleisch fast gar ist, die Paprikastückchen zugeben und 1/2 Teelöffel Edelsüß Paprika, dann mit Salz, Pfeffer, Rohrzucker, Tomatenmark, Riesling/Wasser die Soße abschmecken und ohne kochen noch ein paar Minuten ziehen lassen, zum Schluss 1 Becher 150/ 200 g Creme fraich unterrühren und nochmal abschmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s