Kräuterknödel

Kräuterknödel
5 mittelgroße gekochte Kartoffeln gerieben
2 Eier
Ca. 2 Esslöffel Grieß
Ca. 2 Esslöffel Mehl
Kräuter frisch, o. getrocknet, ich hatte Tk Petersilie und Basilikum getrocknet
Muskatnuss, Salz, Pfeffer
Alles gut vermengen und mit nassen Händen zu Klössen formen, in das kochende Wasser geben, wenn sie oben schwimmen und drehen sind sie fertig!
War Kartoffel Resteverwertung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s