Geräucherte Lende vom Schwein und Bürgermeisterstück vom Rind


Bin Stolz, meine ersten geräucherten Schinken sind ferdisch unn schmacke gut!

Schweinelenden und falsche Lende vom Rind, mit Pökelsalz eingerieben und Wildgewürz, Wachholderbeeren und Rosmarin, dann ab in den Kühlschrank und 1 Mal täglich umdrehen!Das ca. 5 Tage wiederholen, je nachdem wie dick das Fleisch ist! Dann abwaschen, abtrocknen und ab zum räuchern!
Räuchern ca. 6- 8 Stunden, dann einen Tag Pause, nächster Raüchergang, das so oft wiederholen bis das Fleisch die gewünschte Farbe hat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s