Grießpfannkuchen

Grießpfannkuchen!
Gestern gab es Grießbrei und was mit dem Rest, der über Nacht im Kühlschrank fest wird!
650 g Grießbrei
3 gehäufte Teel. Zucker, oder Zimtzuckergemisch
3 gehäufte Esslöffel Mehl ca. 70-80 Gramm
Priese Backpulver
3 Eier getrennt
Eiweiß steif schlagen
Alle anderen Zutaten mit dem Mixer verrühren, am Schluss das Eiweiß unterheben!
Man kann auch die Eier komplett zugeben wird dann fester! Einen habe ich mit Rumrosinen gemacht, man kann auch Apfelstückchen zugeben…..
In Butterschmalz ausbacken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s