Sommerlicher Spaghettisalat

Sommerlicher Spaghetti- Thunfisch Salat
500 g Spaghetti al dente kochen und abkühlen, dann etwas zerkleinern
6 hart gekochte Eier in Scheiben
2 rote Paprika in kleine Stücke
Ca. 10 Cocktailtomaten halbiert
Ca. 5 Stengel Staudensellerie in kleine Stückchen
1 Zucchini, ersatzweise 1/2 Salatgurke auch in kleine Stückchen
1 Kl. Dose Mais
1 große Zwiebel in dünne Ringe
2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft
2 Teel. Kapern, und/oder Oliven in Scheiben
Olivenöl, Heller Balsamico, Apfelessig, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, ein paar zerkleinerte Basilikumblätter
Guten Appetit!
Winterliche Variante (wenn keine frischen Sachen da sind)
Zutaten: gekochte Spagetti (waren ca. 300- 400 g?) bisschen klein schneiden, 5 fest gekochte Eier klein schneiden, 1 Dose Thunfisch ohne Öl zerkleinert, 1 Glas gegrillten Paprika auch klein schneiden, eine kl. Dose Erbsen und eine Mais, eine rote Zwiebel fein gehobelt, einen Teil von dem Sud vom Paprika , anstatt Öl nehmen ist ja meistens in Öl eingelegt, Balsamico- Essig, Salz, Pfeffer, bisschen Chili wer es mag, Muskat, evtl. 1 zerkleinerte Knoblauchzehen und frische Kräuter nach belieben! Wenn zu trocken bisschen Wasser zugeben und evtl. nachwürzen! Achso, man kann auch gut ein paar Kapern reingeben, oder geviertelte Oliven!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s