Mischbrot mit Pils

Mal wieder Brote gebacken nach 4 Wochen Pause…..wurde es Zeit! Es waren 4 Brote, eines habe ich noch warm an die Nachbarschaft zum Geburtstag verschenkt! Es sind Mischbrote, mit und ohne Kümmel!
Mischbrot mit Pils
1 kg Sauerteig (am Vortag aufgefrischt)
1 kg Roggenmehl 1150
1 kg Weizenmehl 1050
100 ml lauwarmes Wasser
1 Esslöffel Rübensirup
55 g Salz
Ca. 900 ml Bier
100 g geröstetes gemahlene Altbrot
Sauerteig und das Mehl in die Rührschüssel geben, Hefe dazu und das Wasser, die Hefe auflösen, dann alle Zutaten zugeben, bis auf die ganze Biermenge, noch ca. 150 ml aufheben, alles so lange kneten bis sich der Teig beginnt von Schüsselboden zu lösen, von dem Bier den Rest nach und nach zugeben, wenn der Teig zu sehr klebt noch etwas mehr Altbrot unterkneten!
Den Teig verschlossen/ abgedeckt ca. 3 Stunden gehen lassen, oder über Nacht!
Backen mit Dampf 15 min bei 250 Grad, abdampfen und je nach Brotgröße noch 35-50 min bei 200 Grad

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s