Nudleauflauf mit Erbsen und Schinken von Kerstin

Erbsen- Auflauf mit Schinken und Käse von Kerstin


Zubereitung:

300 g Hörnchennudeln, 400g kleingeschn. Kartoffeln in Salzwasser mit 1 Brühwürfel, oder Pulver ca. 10 min kochen, absieben und in die gefettete Auflaufform geben.
300 g TK- Erbsen, 200 g gekochten Schinken, 100 g geriebenen Greyzer auch in die Form und untermischen.
200 g Milch, 200 g Frischkäse, 5 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat verquirlen, dann 1 Bund, oder 1 Pck. TK- Schnittlauch unterrühren und über den Auflauf gießen.
Dann mit Paniermehl und nochmal 50 g ger. Greyzer bestreuen, Butterflöckchen drauf verteilen.
Bei 200 Grad ca. 30 min überbacken
Mit Schnittlauchröllchen garniern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s